Liederkranz Tailfingen
Liederkranz Tailfingen
Mitglied des Schwäbischen Sängerbundes · Inhaber der Zelterplakette der Bundesrepublik Deutschland
Liederkranz Tailfingen

anlässlich der Verabschiedung und Ehrung von Heinz Weimer als Chorleiter beim Liederkranz Tailfingen 1853 e.V.

Mitwirkende

Anne Berstecher, Sopran und Karl Haarer, Flügel.
Das Eulenspiegel-Quartett mit Annamaria Oberroither-Sieler, Eduard Oertle, Maximilian Oberroither und Jürgen Söffker.
Die Sänger im Liederkranz Tailfingen und Liederkranz Gültstein.

Leitung

Heinz Weimer und Ruth Munz-Bechtel

Wann und wo?

Samstag, 12. Mai 2007, 20 Uhr, Bürgerhalle in Gäufelden-Tailfingen


Das Programm

Eulenspiegel-Quartett

  

Rondino à la chasse

Franz Strauss

Begrüßung

Männerchor · Leitung: Heinz Weimer

 

Frühlingsahnung

Hans Süßmuth

 

Nachtgesang im Walde

Franz Schubert

Anne Berstecher, Sopran und Karl Haarer, Klavier

 

Widmung

Robert Schumann

 

Ariette aus "Der Freischütz"

Carl Maria v. Weber

Männerchor · Leitung: Heinz Weimer

 

Jägerchor aus "Der Freischütz"

Carl Maria v. Weber

Rückblick

Eulenspiegel-Quartett

 

Andante Des-Dur

Anton Bruckner

Männerchor · Leitung: Ruth Munz-Bechtel

 

So heiter wie der Sonnenschein
Aus der Oper "Die Zauberflöte"

Wolfgang A. Mozart
Satz: Adolf Frey-Völlen

 

Ungarland
Ungarischer Tanz Nr. 5

Johannes Brahms
Satz: Gus Anton

 

Wiener Walzerklänge
Aus der Operette "Wiener Blut"

Johann Strauß
Satz: Peter Brettner

 

O Pepita
Nach einer Humoreske von Adolf Müller

Otto Groll

Grußworte Bürgermeister Johannes Buchter

Ehrung Liederkranz Gültstein/Tailfingen

Eulenspiegel-Quartett

 

O Täler weit, o Höhen

Felix Mendelssohn-Bartholdy

 

Abschied vom Walde

Felix Mendelssohn-Bartholdy

Pause

Männerchor · Leitung: Heinz Weimer

 

Espagna olé

Otto Groll

 

Fiesta voller Fröhlichkeit

Otto Groll

 

Funiculi - Funicula

Luigi Denza

 

Kalinka

Otto Groll

Ehrung Deutscher Sängerbund

Grußworte

Männerchor · Leitung: Heinz Weimer

 

Das Ave Maria der Berge

Otto Groll

 

Sag' beim Abschied leise servus
aus "Melodien zum Verlieben"

Otto Groll

 

Das gibt's nur einmal
aus "Es war einmal"

Karl-Heinz Steinfeld

Liederkranz Tailfingen 1853 e.V. · Samstag, 26. September 2020